Einsatz-Szenarien

Zur sicheren und effektiven Beurteilung besonderer Gefährdungslagen sind Information wie Videos oder Standortdaten des Einsatzorts in Echtzeit unerlässlich.

Sowohl die Einsatzleitung als auch die Einsatzkräfte können damit den Zugriff koordinieren, optimal kooperieren und gezielt abstimmen.
Bei Einsätzen mit hohem Gefährdungspotential bilden mobile Ad-hoc-Netzwerke (MANet) und COFDM Funkenstrecken das Rückgrat eines koordinierten Einsatz der Kräfte vor Ort.

Die zuverlässige und sichere Kommunikation sowie der ununterbrochene Datenaustausch gewährleisten den Schutz der eigenen Einsatzkräfte und sorgen dafür, Gefährdungslagen zu beurteilen, zu sichern und unter Kontrolle zu bringen.