Pressemeldungen

Broadcast Solutions plante und installierte kürzlich einen neuen HD-TV-Studiokomplex für Switch TV, einen brandneuen Sender in Nairobi, Kenia. Broadcast Solutions war mit seinem ungarischen Team der Hauptvertragspartner für dieses einzigartige Projekt. Der Sender ist eine neu gegründete Non-Profit-Organisation des Roten Kreuzes Kenia und möchte Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 18-35 Jahren mit seinem Programm unterhalten und informieren. Mit einer Vielzahl von lokalen Produktionen, Live-Shows und Nachrichtensendungen verfolgt der Kanal einen komplett neuen Ansatz in der Region und verfügt nun über eines der modernsten Studios des Kontinents.

Das finnische Broadcast-Produktionsunternehmen Streamteam Nordic hat in Helsinki einen neuen 4K/UHD Remote Production Hub und ein virtuelles Studio in Betrieb genommen. Der neue Komplex wird alle Spiele der finnischen Eishockey Liga produzieren, die vom finnisch-schwedischen Telekommunikationsanbieter Telia über dessen IPTV-Service, Set-Top-Boxen und Streaming-Plattform übertragen werden. Start war der Saisonbeginn 2018/2019.
Die finnische Liga spielt mehr als 450 Spiele pro Saison, mit bis zu sieben Spielen gleichzeitig. Um alle Spiele gleichzeitig abdecken zu können (sowohl in HD als auch in UHD) und Studio-Produktionen zum Programm hinzuzufügen, entschied sich Streamteam Nordic zur Errichtung eines zentralen Remote Production Hubs. Die Planung und das technische Design des Hubs wurde von Broadcast Solutions ausgeführt und implementiert und stellt gleichzeitig die größte Broadcast-Investition in Finnland in diesem Jahrtausend dar.

Ekstraklasa Live Park, Host Broadcaster der höchsten polnischen Fußballliga Ekstraklasa, wird ab 2019 einen neuen UHD / 4K / HDR Ü-Wagen in seine Flotte aufnehmen, um die Spiele der polnischen Liga zu produzieren. 

Die kürzlich gegründete Robycam Germany GmbH wird ein neues Robycam-System auf der IBC Show auf dem Broadcast Solutions-Stand (Outdoor, O.E02) präsentieren. Das neue System Robycam Compact ist voll funktionsfähig auf dem Stand aufgebaut und zeigt zusätzlich die mögliche Augmented-Reality-Integration.

Während der Außenstand (O.E02) die Kompetenz des Unternehmens im Bereich der Systemintegration zeigt, präsentiert Broadcast Solutions auf dem Innenstand in Halle 8.D74 mit hi die Antwort auf die heutigen und zukünftigen Herausforderungen bei der Steuerung von Medieninfrastrukturen.

Auf der IBC 2018, Stand O.E02 und 8.D74, wird Broadcast Solutions, einer der größten Systemintegratoren Europas, sein komplettes Portfolio der Systemintegration und neue Produktentwicklungen vorstellen. Mit dem neuen Auftritt zeigt das Unternehmen die Vision für die zukünftige Broadcast- und Medienbranche.