Kontakt

One world. One Contact.

Broadcast Solutions GmbH
Alfred-Nobel-Str. 5
55411 Bingen, Germany

Phone:+49 6721 4008-0
Fax:+49 6721 4008-27
E-Mail:info(at)broadcast-solutions.de

grafische Benutzeroberfläche

hi – das erste intuitive Steuerungs-Tool für Broadcasting und Medieninfrastrukturen

Ausgestattet mit den neuesten Auto-Discovery- und Zero-Config-Technologien, reduziert hi den Installations- und Konfigurationsaufwand erheblich. Dazu nutzt hi unter anderem eine grafische Benutzeroberfläche, die eine einfache Steuerung und Überwachung selbst von komplexen Infrastrukturen ermöglicht und den Nutzern von gängigen mobilen Endgeräten intuitiv vertraut ist.

Durch die sich wandelnden Technologien und Workflows in der Broadcast- und Medienbranche können Konfigurationsprozesse viel Zeit und Aufwand in Anspruch nehmen und müssen im schlimmsten Fall jedes Mal neu definiert werden, wenn sich ein Gerät im System ändert. Fehlkonfigurationen in einem IP-basierten System können jedoch dramatische Auswirkungen auf die gesamte Infrastruktur haben. Dadurch wird es immer wichtiger ausfallsichere und bedienungssichere Workflowumgebungen bereitzustellen. Aus diesem Grund hat Broadcast Solutions hi entwickelt.

hi von Broadcast Solutions macht den Konfigurationsprozess intelligent und einfach, erkennt neue Geräte automatisch und schützt den Benutzer vor Fehlern in der Konfiguration.

hi arbeitet mobil, in der Cloud und nutzt bekannte Touch-Workflows

Basierend auf einer dezentralen Softwarearchitektur kann hi auf fast jeder Plattform arbeiten – auf einem Laptop, dedizierten Servern, Server-Clustern und auch in Rechenzentren oder auf Cloud-Services wie AWS oder Microsoft Azure. Diese Architektur gewährleistet eine unterbrechungsfreie Verfügbarkeit des gesamten Systems bei Hardware-, Strom- oder Protokollfehlern. Selbstheilungsalgorithmen stellen sicher, dass alle Teile des Systems ordnungsgemäß funktionieren und zur Verfügung stehen – auch wenn sie über verschiedene Hardwareplattformen verteilt sind oder von verschiedenen Standorten aus arbeiten.

Der User steht im Vordergrund

Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit sind die Schlüssel zu einer erfolgreichen Interaktion zwischen dem System und den Usern, wobei das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung von hi auf den Nutzern liegt und wie Arbeitsabläufe für sie vereinfacht werden können.

Weitere Informationen

Finden Sie auf der hi - Website.

http://hi-app.de/